Startseite

Herzlich Willkommen bei Carbon Composites e.V. (CCeV)

Carbon Composites e.V. (CCeV) ist ein Verbund von Unternehmen und Forschungseinrichtungen, der die gesamte Wertschöpfungskette der Hochleistungs-Faserverbundwerkstoffe in Deutschland, Österreich und der Schweiz abdeckt.

Hauptsitz des CCeV ist Augsburg, die Regionalabteilungen haben ihren Sitz in Bayreuth (Ceramic Composites), Dresden (CC Ost), Kaiserslautern (CC Südwest), Augsburg (MAI Carbon), Stuttgart (CC Baden-Württemberg), Leoben (CC Österreich) und Windisch (CC Schweiz).

Weitere Fach- bzw. Regionalabteilungen sind geplant oder in Gründung.

Nächste Termine

  • 28. Januar 2015 Hannover 2. Symposium lightweight SOLUTIONS Hannover

    2. Symposium lightweight SOLUTIONS Hannover

    28.01.2015 bis 29.01.2015
    Hannover

    Experten aus Forschung und Industrie werden beim 2. Symposium lightweight SOLUTIONS Hannover branchenübergreifend die Wertschöpfungskette aus dem Blickwinkel der Leichtbauwerkstoffe, des konstruktiven Systemleichtbaus und leichtbauspezifischer Fertigungsmöglichkeiten durchleuchten. Dabei werden Lösungen und Lösungsansätze diskutiert, die sich auf verschiedenste Aufgabenstellungen praxisnah und schnell implementierbar umsetzen lassen. Im Fokus stehen die Produktlösung und der Anwender.

    Weiter Infos (Anmeldung usw.) zur Veranstaltung erhalten Sie hier.

  • 2. Februar 2015 Bremen Faserverbundkunststoff-Verarbeiter (FVK-Verarbeiter)

    Faserverbundkunststoff-Verarbeiter (FVK-Verarbeiter)

    02.02.2015 bis 06.02.2015
    Bremen

    02. bis 06. Februar 2015, 5 Tage (40 Stunden)
    Nähere Informationen finden Sie im CCeV-Weiterbildungsprogramm 2015.

  • 4. Februar 2015 - 9:00 Augsburg Charakterisierung von Faserverbundwerkstoffen

    Charakterisierung von Faserverbundwerkstoffen

    04.02.2015 - 09:00 bis 17:00
    Augsburg

    Nähere Informationen finden Sie im CCeV-Weiterbildungsprogramm 2015.

  • 4. Februar 2015 - 9:30 Pfinztal Technologie-Cluster Composites Baden-Württemberg TC2 - Abschlussworkshop

    Technologie-Cluster Composites Baden-Württemberg TC2 - Abschlussworkshop

    04.02.2015 - 09:30 bis 05.02.2015 - 14:00
    Pfinztal

    Leichtbau ist die Schlüsseltechnologie für sparsame, emissionsarme und gleichzeitig preiswerte Fahrzeuge für das 21. Jahrhundert. Dadurch hat der Forschungsschwerpunkt Leichtbau in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen.
    Aus diesen Gründen regte das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg die Gründung des Technologie-Clusters Composite (TC²) an. Beim Abschlussworkshop am 04.-05.02.2015 werden die in den letzten 4 Jahren erzielten Forschungsergebnisse vorstellen.

    Alle weiteren Infos zum Abschlussworkshop des (TC²) können hier abgerufen werden.

  • 6. Februar 2015 - 9:00 Augsburg Recycling von CFK-Materialien

    Recycling von CFK-Materialien

    06.02.2015 - 09:00 bis 17:00
    Augsburg

    Nähere Informationen finden Sie im CCeV-Weiterbildungsprogramm 2015.

  • Carbon Composites e.V.
  • CC Ost
  • Ceramic Composites
  • CC Südwest
  • CC Tudalit
  • CC Baden-Württemberg
  • CC Austria
  • MAI Carbon
  • CC Schweiz
Deutschlandkarte

Kurzmitteilungen

  • CCeV-Seminar: Zerspanung I: Besäumen und Fräsen von…

    CCeV-Seminar: Zerspanung I: Besäumen und Fräsen von Composite-Materialien

    katharina.lechler @ 27. Januar 2015 - 9:57

    Die Teilnehmer des Seminars erhalten einen umfassenden Einblick in verschiedene zerspanende Bearbeitungsmöglichkeiten von Composite-Materialien. Ziel ist ein umfangreiches Prozessverständnis, um fachlich kompetente Entscheidungen treffen zu können und so hohe Prozesssicherheit und Wirtschaftlichkeit beim Besäumen und Fräsen von Composites anwenden zu können.

    Das Seminar findet statt am 19. Februar 2015 von 9:00 bis 17:00 Uhr in Augsburg.
    Die Teilnahmegebühr für Mitarbeiter aus CCeV-Mitgliedsfirmen beträgt 280,-€.
    (Anmeldung zum Seminar)