• Stève Mérillat

    Geschäftsführer

    Carbon Composites Schweiz

    Stève Mérillat

    Technoparkstrasse 2
    8406 Winterthur/Schweiz

    Tel.: 41 – 52 520 74 00
    steve.merillat
    @carbon-composites.eu

  • Theo Sandu

    Business and Market Development

    Carbon Composites Schweiz

    Theo Sandu

    Technoparkstrasse 2
    8400 Winterthur/Schweiz

    Tel.: +41 – 52 520 74 00
    theo.sandu
    @carbon-composites.eu

  • Anna-Lea Glocker

    Kommunikation & Marketing

    Carbon Composites e.V. / Abteilung | Spitzencluster MAI Carbon

    Anna-Lea Glocker

    Am Technologiezentrum 5
    86159 Augsburg

    Tel.: +49 (0) 821-26 84 11-10
    Mobil: +49 (0) 151-15 40 68 91
    anna-lea.glocker@mai-carbon.de

CC SCHWEIZ

08. Juni 2020

Neues Vorstandsmitglied Tobias Gerngross

Tobias Gerngross war acht Jahre lang im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt beschäftigt, unter anderem als Projekt- und Gruppenleiter. 2017 wechselte er zu RUAG Space, wo er heute als Manager Innovation and Development tätig ist. An der Mitgliederversammlung im Mai 2020 wurde er in den Vorstand von Composites United Switzerland gewählt. Bereits von 2010 bis 2017 war er in der Geschäftsstelle in Augsburg bei Composites United engagiert. Verbundwerkstoffe waren immer ein Schlüsselthema in der bisherigen beruflichen Laufbahn des 43-jährigen Deutschen. Mit seiner langjährigen Composites-Erfahrung und -Expertise will er im Vorstand von CU Switzerland einen nachhaltigen Beitrag leisten. Vor allem will er zur Zielgestaltung und Vereinsstrategie beitragen, in dem er die industrielle Anwenderseite insbesondere im Bereich der Raumfahrtanwendungen mit einbringt und vertritt. Für Composites United findet er nur lobende Worte: «Das weitreichende Netzwerk bringt Experten aus Industrie und Forschungseinrichtungen zusammen, fördert den Austausch und im Ergebnis auch die Anwendung von Verbundwerkstoffen. Grundlegendes Composites-Wissen wird zudem über das Bildungsangebot vermittelt». Der Zukunft für Composites in der Schweiz sieht er positiv entgegen. Die Raumfahrt erlebe eine spannende Zeit, unter anderem angetrieben durch internationale Mond- und Marsprogramme und einer Reihe von grossen Entwicklungsprojekten. Dies habe Auswirkungen auf die Auftragslage und dem daraus resultierenden wachsenden Bedarf an Composite-Strukturen, sagt Gerngross.

Freies Fotomaterial zu Carbon Composites
Meldungen